Web2.0 Archiv

Sharing is awesome

via / via fauck on fb

Nerdige Weihnachten

Haha, das ist zwar “nur” ein Werbeclip, dafür aber wirklich gut: Via Alexander @FB

Routine

via

Elvis zwopunktnull

Web 2.0 Services beschrieben mit Songtiteln des King of Rock’n Roll. Einfach klasse! Das ganze (und unbedingt empfehlenswerte) Set “Elvis songs as webservices” von Stéphane Massa-Bidal aus dem die 2 Bilder stammen gibt es nach dem Klick.

FUCK YOUR BLOG (reloaded)

Dieses mal nicht aus Kreuzberg, sondern aus Österreich.

Chatroulette-Map

Wenn du einmal sehen möchtest, wer in deiner Nachbarschaft gerne mal blank zieht oder seinen Willi in die vor die Webcam hält, dann schau dir mal die Chatroulettemap an. Jetzt ist es nämlich vorbei mit der Anonymität

Die fabelhafte Netz-Welt der Gelben Engel

Klick macht groß // Screenshot: ADAC-Impressum Da staune ich doch nicht schlecht und frage mich, wie zuvor auch schon Gilly und Kosmar, ob sich Google an die ADAC-Link-Policy hält!? Unter bestimmten Voraussetzungen gewährt der ADAC das nicht

Socialize: Twitter und Facebook Connect

Nun mag man von sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter halten was man will. Tatsache ist, dass dort viele Menschen zueinander finden und sich gegenseitig Nachrichten oder Links zukommen lassen. Dadurch pushen diese Netzwerke immer mehr Nachrichtenseiten

Facebook Facelift

Der australische Designer Barton Smith hat sich ein paar Gedanken über die Facebook-Benutzeroberfläche gemacht und entwarf kurzerhand ein neues Design. Ziel seines Entwurfes war die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit durch eine neue gestraffte und verständliche Struktur als auch

Der Computer hat am Ende immer Recht

Dieses Video ging zwar schon durch zahlreiche Blogs, ist aber so sehenswert, dass ich es einfach zeigen muss. Der ZDF Talkshow-Moderator Johannes B Kerner liest die Tweets seines gefakten Accounts und findet Twitter “völlig Gehaltlos für das

Social Media in Deutschland

Dieses Prisma von ethority zeigt anschaulich die Landschaft der Social Media in Deutschland mit allen relevanten Konversationskanälen. Darauf basierend sind die einflussreichsten deutschen und internationalen Anbieter in den einzelnen Kategorien mit ihrem Logo vertreten. Nice!

und was bringt dir das?

“Und was genau bringt dir dieses Twitter? Das ist doch pure Zeitverschwendung!” Ich habe lange gebraucht, um meinen Spaß an Microblogging zu finden. Und auch ein Nutzen daraus zu ziehen, privat als auch beruflich. Lange sträubte ich