DJ Moarice – Lets talk about Swing

Alter Verwalter – es gibt ja Sachen mit denen man nie rechnen würde. Zum Beispiel, dass ich mal auf ein Swing-Mixtape stoße, das dermaßen gut gemacht ist und mächtig Laune bereitet. Lets talk about Swing von DJ Moarice ist genau so eine Nummer, die der Ronny drüben entdeckt hat. Hammer!

DJ Moarice – Lets talk about Swing @ Fuchs und Elster by Moarice

Wie findest du diesen Beitrag?
LOUDER (0) WIN (0) OMG (0) Trash (0) WTF (0) FAIL (0)
Kommentare
  1. Sehr cool.

  2. interesting! werd ich nacher mal reinhören! bin die Tage auf Parov Stelar gestoßen – Minimal mit Jazz und Swing – sehr geil! bin auf den Geschmack gekommen :)

  3. marinelli

    Parov Stelar ist ein echtes genie, wenn es darum geht, Swingsamples mit House- oder Breakbeats zu verheiraten. Minimal würde ich das allerdings nicht nennen…

  4. Parov Stelar yeah
    erst am Wochenende live in Graz gehört.
    Mit live Band bzw Bass, Schlagzeug und Trompete echt empfehlenswert.
    Aber auch das Mixtape ist ein echter burner.
    Love it, swing on

    greeez

  5. Mir ist gerade eingefallen, dass ich auch schon mal so einen sauguten Swing-Hybriden gebloggt habe, checkt das mal:
    http://blog.rebellen.info/2007/10/28/borque-36-nils-hoffmann-kurz-und-klein-ep/

  6. Soo grad dann mal beim Auflauf-Backen/Kochen gehört macht sehr gute Stimmung :)

  7. Fruler

    swing für ehemalige rastahaareträger ;)

  8. Also ich find´s unglaublich gut, um nicht ein Hammer zu sagen :D

  9. el gorko gordo

    es gibt da auch nen sehr nettes set vom zweifuss, das tark in diese richtung geht
    nur mit mehr jazz-einflüssen http://soundcloud.com/zweifuss/der-taktfisch-tappt-im-dunkeln

Track- & Pingbacks
  1. [...] (via Blogrebellen) Like Unlike [...]

  2. [...] einiger Zeit gab es bei denBlogrebellen einen schönen Beitrag mit einem Swing Mix. Durch den Beitrag über den “Lets talk about Swing” Mix bin ich [...]

DEIN KOMMENTAR

*